9. Schwangerschaftswoche – Körperlichkeiten

Mir geht es so viel besser! Dieses elendige, flaue Gefühl ist weg. Dafür überfällt mich etwa 5 Stunden nach dem Aufstehen eine Müdigkeit, die mich fast mit dem Kopf auf dem Tisch aufschlagen lässt. Das ist hart. Ich kann kaum die Augen aufhalten. Es ist als hätte man mit Gewichte an die Augenlider geheftet.
Im Büro weiß noch niemand Bescheid und das soll bitte auch noch eine Weile so bleiben, da wäre so ein spontanes Vormittasschläfchen unter dem Schreibtisch doch ein wenig auffällig..

Zuhaus muss ich dann erst mal 1-1,5 Stunden schlafen. Vielleicht liegt es aber auch an dem unbeständigen Wetter und den Kopfschmerzen deluxe, die es mir regelmäßig beschwert.
Trotz dem vielen Süßkram (Schande über mich!) der letzten Wochen habe ich noch nicht zugenommen. Ich hoffe, dass ich mich nächste Woche mal wieder zum Sport aufraffen kann. Das fehlt mir (für meine Ausgeglichenheit) wirklich sehr!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s