Lichtgeschwindigkeit

Mein Blick fällt auf den Kalender. Ich wende den Blick ab, um ihn nach einem irritierten Blinzeln erneut auf das Kalenderblatt zu richten.
Es kann unmöglich schon Ende August sein! Der Nachrichtensprecher spricht von Temperaturen um die 20 Grad. Für mich fühlt sich alles noch so sehr nach Sommer an. Ich bin noch nicht bereit für lange Hosen und kürzere Tage. Es fühlt sich an als hätte man die Zeit einfach vorgespult. Das letzte halbe Jahr ist geradezu verflogen. Sind wir ehrlich, das war schon das ganze Jahr so, oder? Und letztes Jahr und das Jahr davor.
Und dennoch hat es den Anschein als verginge die Zeit immer schneller. Je mehr ich sie bremsen möchte, desto mehr Fahrt nimmt sie auf.
Nächsten Monat werde ich wieder ein Lebensjahr hinter mir zurücklassen. Man hätte mein Gesicht fotografieren sollen als man mir mitteilte, dass das ja schon sehr bald sei. Eine Kuh im Gewitter hätte nicht überraschter aussehen können. Das kam wieder einmal sehr überraschend.
Wie bei einem Gremlin, den man nach Mitternacht gefüttert hat, bringt dieser Gedanke neue Gedanken hervor. Noch ein neues Lebensjahr. Die Teeniezeit liegt unendlich weit zurück und doch muss ich mir immer wieder bewusst machen, dass diese Zeit vorbei ist, weil ich mich noch gar nicht so erwachsen fühle, wie ich vielleicht sein sollte.
Ich denke darüber nach was ich früher glaubte, wie mein Leben sein würde und wie es heute tatsächlich ist.
Es ist anders. Manches fehlt, manches wäre schön, aber alles in allem ist richtig wie es ist. Ich versuche nach vorne zu blicken und nicht allzu sehr zurück und trotzdem hoffe ich, dass die Zeit nicht noch mehr Fahrt aufnimmt und ich mich schwupdiwup mit grauem Haar und runzliger Haut wiederfinde und mich frage, wo die Zeit nur geblieben ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s