Tagebuchbloggen VI/2015

5.30 Uhr – Der Wecker klingelte. Ich war noch tief im Land der Träume und entsprechend geschockt. Nachdem ich mich orientiert hatte, schaltete ich ihn aus und schloss wieder die Augen. Heute habe ich frei, weiß der Wecker halt nicht.

6.45 Uhr –  Ich werde vom „Mist, ich hab verschlafen“ des Freundes geweckt. Er hat nämlich nicht frei. Während er sich morning fresh machte, schlief ich wieder ein.

Gegen halb neun wachte ich erneut auf und beschloss nach einer kleinen Runde durchs Internet aufzustehen. Ich hatte mir einiges vorgenommen für den Tag. Ich gratulierte meinem Onkel zum Frühstück und aß Erdbeeren mit Banane und Joghurt zum Geburtstag. Äh, anders rum. Wach war ich auch beim Aufschreiben noch nicht! Dazu gab es eine Folge Pretty Little Liars.

Dann besorgte ich Grillzeug und erledigte den Wocheneinkauf.
Zeit für Mittagessen und eine weitere Folge Pretty Little Liars.

Gestern äußerte der Freund den Wunsch nach Zitronenmuffins, also beschloss ich welche zu backen und betrieb Resteverwertung, indem ich den restlichen Spinat zu Pesto verarbeitet. Währenddessen tanzte ich mit Musik auf den.Ohren durch die Wohnung.

Außerdem schlüpfte ich mal in meine wunderhübschen, bisher aber ungetragenen T-Straps, um das Laufen darin zu üben. Die möchte ich nämlich auf einer Hochzeit tragen! Und siehe da, ich kann es plötzlich! Große Freude meinerseits! Ich hab ganz schön dumm aus der Wäsche geschaut, denn bisher lief ich auf Schuhen mit Absatz eher wie ein Storch im Salat.

Mit noch mehr Musik und noch mehr sich selber in den Hintern treten, brachte ich die Wohnung auf Vordermann und epilierte mir die Beine. Weiß sein muss, muss sein.

Um 18.30 Uhr traf der Freund zu Hause ein. Wir bereiteten das Abendessen vor, wir wollen grillen. Und so starten wir in das Wochenende.

Weitere Tagebucheinträge findet ihr bei Frau Brüllen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Tagebuchbloggen VI/2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s