Reisefieber

Wir sind seit knapp 2 Wochen unterwegs und langsam frage ich mich wie ich nach dem Urlaub wieder arbeiten gehen soll. Das Heimweh hat nachgelassen und ich fühle mich hier so wohl. Ich genieße es sehr einfach in den Tag hinein zu leben und zu tun und zu lassen wonach uns ist. Die Zeit vergeht so schnell und gleichzeitig kommt es mir vor als waren wir schon ewig her, weil wir so viel erleben.
Die Landschaften sind einfach unglaublich. Von Wäldern über Wüste bis hin zu den schönsten Stränden, haben wir alles gesehen.
Ich weis nicht, wann ich das letzte Mal so viel Zeit in der Natur bzw. an der frischen Luft verbracht habe.
Oder im Auto! Wir haben bereits über 1.500km zurückgelegt. Dabei gab es Strecken, da sahen wir für 250km weder Menschen noch eine Tankstelle. 250km!!! Das macht einem die Dimensionen ein kleines bisschen bewusst, erfassen kann ich es aber selbst jetzt noch nicht wirklich.
Hier ist alles gigantisch. Die USA werden nicht umsonst das Land der Superlative genannt. Hier gibt es die größten Bäume, die teuersten Geschäfte, die größten Schluchten. Ich meine der Grand Canyon ist sogar aus dem Weltall sichtbar! Es gibt riesige Städte mit Millionen von Menschen und Nationalparks, in denen die Nacht noch schwarz ist, weil es weit und breit keine Zivilisation gibt. Ich könnte ewig weiter aufzählen, aber vielleicht sollte ich einfach mal Bilder sprechen lassen.

Lediglich ordentliches Essen fehlt mir ein bisschen, aber davon kann ich nach dem Urlaub wieder genug haben.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Reisefieber

  1. WOW, sind es echt schon fast 2 Wochen, … so kam es mir gar nicht vor. Wahnsinn, aber gewiss werden die Erinnerungen bleiben und du wirst – wahrscheinlich zu schnell – wieder in den Alltag finden (müssen).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s