Rosa oder gelb

Zwei Pillen liegen in meiner Handfläche. Rosa und gelb. Sie sind klein und rund. Nichts lässt auf ihre Wirkung schließen.
Ihre Bestimmungen könnten jedoch nicht Gegensätzlicher sein. Pro und contra. Ja und nein.

Ich fühle mich wie Alice im Wunderland mit dem Unterschied, dass ich mich nicht zwischen ihnen entscheiden muss.
Ich werde sie beide schlucken. Jeden Tag – bis eine von beiden ausgeht.

Ich greife zum Wasserglas. Lege mir die Pillen in den Mund, nehme einen kräftigen Schluck Wasser und spüle sie herunter.
Innerlich zähle ich 1 – 2 – 3 und warte. Nichts geschieht. Ich muss schmunzeln – was sollte auch passieren?
Schließlich bin ich weder in der Matrix noch im Wunderland.

Es hat begonnen. ♡

Advertisements

8 Kommentare zu “Rosa oder gelb

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s