Jahresrückblick 2013

1. Ganz grob auf einer Skala von 1 bis 10: Wie war Dein Jahr?

Mir fällt es schwer für dieses Jahr Punkte zu vergeben. In diesem Jahr ist viel passiert. Es war voller Höhen und Tiefen, auch zwischenmenschlich.

Ich bin voller Dankbarkeit. Auch für den Freund, der immer an meiner Seite steht. <3

Im Großen und Ganzen war es ein schönes Jahr, indem ich viel erlebt habe.

Vielleicht trifft es 6 – 8 ganz gut.

2. Zugenommen oder abgenommen?

Abgenommen und sportlicher geworden.

3. Haare länger oder kürzer?

Weil ich mich dieses Jahr mal wieder nicht zum Friseur traute, sind sie wieder länger.

4. Kurzsichtiger oder weitsichtiger?

Gleichbleibend kurzsichtig. Aber im Leben hoffentlich weitsichtiger.

5. Mehr Kohle oder weniger?

Etwas mehr.

6. Besseren Job oder schlechteren?

Nach wie vor der Gleiche. Dazu kam ein Ehrenamt, das mir sehr viel Spaß macht.

7. Mehr ausgegeben oder weniger?

In etwa gleich viel, würde ich sagen.

8. Dieses Jahr etwas gewonnen und wenn, was?

Sicherheit, 3er im Lotto, Zuversicht.

9. Mehr bewegt oder weniger?

Mehr und sehr viel regelmäßiger.

10. Anzahl der Erkrankungen dieses Jahr?

Halsschmerzen im März, eine schlimme Bronchitis im August und eine Erkältung kurz vor Weihnachten.

11. Davon war für Dich die Schlimmste?

Die Bronchitis war wirklich schlimm. Zeiweise dachte ich, ich müsste ersticken.

12. Der hirnrissigste Plan?

Ich war sehr vernünftig. Zu sehr vielleicht.

13. Die gefährlichste Unternehmung?

14. Die teuerste Anschaffung?

Die Overlock.

15. Das leckerste Essen?

Wir haben dieses Jahr mehr herum experimentiert. Da waren echt viele leckere Sachen dabei, aber nichts was besonders hervorgestochen ist.

Obwohl: Sushi!

16. Das beeindruckendste Buch?

Ein ganzes halbes Jahr.

17. Der ergreifendste Film?

The Place beyond the pines
Tribute von Panem – Catching fire

18. Die beste CD?

Kann ich nicht genau sagen. Aber ich mag das Cro Album.

19. Das schönste Konzert?

Ich war endlich an einem Konzert!! :) Um genau zu sein an einem Festival. Ich! Und es war klasse! Dort haben mir Stone Sour und Seed am besten gefallen. Korn hab ich ja leider nur im TV gesehen.

20. Die meiste Zeit verbracht mit?

Mit dem Freund, Arbeitskollegen, der Mama aus dem Ehrenamt, dem Internet und dem Leben

21. Die schönste Zeit verbracht mit?

Mit dem Freund und anderen lieben Menschen.

22. Zum ersten Mal getan?

Ein Ehrenamt wahrgenommen.
Mit Delfinen geschwommen.
Auf einem Festival gewesen.
.

23. Nach langer Zeit wieder getan?

Flugreise ins Ausland gemacht.
München besucht.
Im Gottesdienst gewesen.
Ein Krippenspiel gesehen.
Auf einer Taufe/Hochzeit/Beerdigung gewesen.

24. Dinge, auf die ich gut hätte verzichten mögen?

Die Arbeitskollegin und ihre ätzenden Sprüche.
Der geplatzte Reifen bei 80 km/h und dieses Gefühl von Unsicherheit bei den nächsten Fahrten.
Zwischenmenschliche Konflikte.
Verluste, Ängste, Zweifel.

25. Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte?

Mich davon, dass es manchmal nichts bringt weiter an Dingen festzuhalten, so weh es auch tut. Dass man an manchen Dingen nichts ändern kann, so sehr man es will.

26. Das schönste Geschenk, das ich jemandem gemacht habe?

Ich glaube, das waren Freizeit, Unterstützung und der Brief für den Freund.

27. Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat?

Ein echtes Lächeln.
Gemeinsam richtig tief von innen heraus lachen.
Spüren, dass man gemocht wird,so wie man ist.
Aufeinander zugehen.
Ein wunderschöner Adventskalender.
Und das Objektiv für meine Kamera.

28. Der Einer der schönste Sätze, den jemand zu mir gesagt hat?

Danke.
Die anderen behalte ich für mich.

29. Der schönste Satz, den ich zu jemandem gesagt habe?

Das weiß ich nicht.

30. Dein Wort des Jahres?

Fällt mir gerade nichts ein.

31. Dein Unwort des Jahres?

Warten.

32. Dein Lieblingsblog des Jahres?

33. Zum Vergleich: Verlinke Dein Stöckchem vom vorigen Jahr!

2010 | 2011 | 2012

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s