Auszeit

Wir haben eine Auszeit vom Alltag genommen und am Meer die Seele baumeln lassen. Es ist wirklich ein ganz anderes Leben so außerhalb des Alltags. Man lebt in den Tag hinein und genießt was da kommt, das gefällt mir. Im Alltag geht doch sehr viel unter. Oft lebt man so nebeneinander her und wenig miteinander, einfach weil da so viele Dinge sind, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Das ist im Urlaub anders. Da zentriert sich alles. Ganz besonders, wenn man dann auch noch weg von zu Hause ist.

Ich habe die Sonne auf der Haut und den Sand unter den Füßen gespürt. Überall roch es nach Sonne und Meer. Und dazwischen nur wir. Das Meer war so wunderbar warm. Selbst ich Frostbeule brauchte keine Aufwärmzeit. Ich habe das alles sehr genossen. Die sanfte Brise, die die Haut trocknet und das Salz an den feinen Härchen an den Armen kristallisieren lässt. Unsere gemeinsame Zeit.

Wir haben das Treiben am Pool und Meer beobachtet. Gelesen und geschlafen. Wir aßen in tollen Restaurants und verbrachten eine wunderbare Zeit miteinander. Wir waren das erste Mal schnorcheln. Ich fuhr das erste Mal auf einem richtigen Boot – und hab es gar nicht gut vertragen. Zumindest den ersten Teil der Fahrt. hätte ich einem Wasserspeier Konkurrenz machen können. Nichts wünschte ich mir sehnlicher als dass man mich im Meer aussetzen und später wieder abholen möge. Aber nach einer Pause beruhigte sich mein Magen wieder. Genau rechtzeitig für das größte Abenteuer dieses Urlaubs: dem Schwimmen mit Delfinen in freier Wildbahn.

Das war ein unglaubliches Erlebnis. Ich war so aufgeregt. Mein erster Blick nach unten machte mir erst mal bewusst, wie tief das Meer war. Ich schüttelte den Gedanken ab und konzentrierte mich auf die Atmung mit dem Schnorchel und dann waren sie da auch schon. Nur wenige Zentimeter von mir entfernt – eine Delfinfamilie. Absolut unglaublich. Insgesamt 3 Mal wurden wir aus dem Wasser gefischt, um noch einmal einen Blick auf diese eleganten Tiere werfen zu können.
Es war ein toller Tag auf dem Meer mit einer super coolen Crew. Ein rundum gelungener Tag, der unseren Urlaub nur noch perfekter machte.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Auszeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s