Neue Aufgabe

Beruflich hat sich eine neue Aufgabe ergeben, die mich doch ein bisschen einschüchtert.
Mein Chef sprach mir zwar Mut zu und bestärkte mich, dass ich das auf jeden Fall hinkriege, aber ich bin mir da doch etwas unsicher. Vermutlich ist es sogar nur von Vorteil, allerdings bleibe ich lieber in meinem Nest. Vor allem, wenn es um Reisen beruflicher Art geht. Ich fühle mich noch zu unerfahren. Aber gerade in dieser Hinsicht, wird es wohl eher eine Bereicherung sein.

Ich bin derzeit dran, mir ein Umfeld aufzubauen, das mich auch mal aus der Wohnung holt. Beschäftigungsprogramm. Ich habe Spaß und freue mich riesig
darauf. Da habe ich Angst, dass diese beruflichen Reisen das alles ein bisschen sprengen werden. Aber auch hier male ich vermutlich dunkler als es wirklich nötig ist.

Einerseits freue ich mich auf die Aufgabe. Bin gespannt und neugierig, was da auf mich zukommt. Aber ich bin doch auch echt unsicher und nervös, ob ich den Ansprüchen genüge. Aber das ist eher ein grundsätzliches Problem und ein Thema für sich.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Neue Aufgabe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s