Rückzug

Mir fehlen die Worte.
In meinem Kopf drehen sich die Gedanken. Laufen hoch und runter. Kreuz und quer.

Ich merke, dass ich wieder mehr mit mir selbst ausmache.
Mit meinen Gedanken nur für mich bin, weil ich Angst habe anderen auf den Keks zu gehen.
Das ist gar nicht gut. Das muss sich ändern.
Nicht mal hier finde ich die passenden Worte und bin deshalb ruhig. Dabei ist das doch mein Platz.

Es läuft immer gleich ab.
Ich habe so viele Gedanken im Kopf. Setzte ich mich aber hin und versuche es aufzuschreiben ist der Kopf.. ja, was ist dann? Ich kann es nicht in Worte fassen.
Mein Kopf ist so voll, aber finde die richtigen Worte nicht. Die Gedanken sind so eng aneinander gepresst, dass ich sie nicht genau erkennen kann. Ich fische im Trüben. Beginne einen Artikel nach dem anderen und lasse sie dann verstauben, weil ich nicht ausdrücken kann, was da in mir vor geht.

Ich will das so nicht. Ich möchte diesen Ort weiterhin nutzen können, wie ich es bisher getan habe.
Hier sollte ich alles los werden können, aber im Moment klappt das so gar nicht.
Ich hoffe, dass das wieder besser wird.
Dass das Grübeln über die Worte ein Ende nimmt und es einfach wieder fließt.

Advertisements

4 Kommentare zu “Rückzug

  1. Und wenn die Zeit gekommen ist, dann schreib es so wie du es denkst und fühlst! Du hast Recht, es ist dein Blog, da musst du auf Niemanden Rücksicht nehmen…es nimmt doch auch keiner Rücksicht auf dich (du weißt was ich meine)!!!

    Fühl dich ganz feste umarmt!

  2. Vielleicht sind die Gedanken noch nicht bereit, geschrieben zu werden. Manchmal kann man Gesagtes und Geschriebenes nicht rückgängig machen und deswegen lässt man es erstmal. Weil einen der Mut verlässt. Weil es noch nicht zu Ende gedacht ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s