Zeit

Die Zeit ist ein komisches Ding.

Ich erinnere mich an Tage, die unendlich lang schienen.
An Unterrichtsstunden, in denen die Minuten dahin krochen.
Liebeskummer schien nie zu enden.

Die Zeit, zäher als alter Kaugummi.

Und dann die anderen Momente.
In denen Stunden wie Sekunden verflogen.
Schöne Stunden zu zweit.
Die Zeit mit lieben Menschen, oder wenn man einfach Spaß hat.

Ein guter Film ist schneller zu Ende als einem lieb ist.
Das Ende eines schlechten kann man kaum erwarten.

Manchmal aber, da bewegt sie sich nicht weiter.
Momente, in denen die Zeit stehen bleibt. Still und nichts scheint zu passieren, dabei schreitet sie unaufhaltsam voran.
Augenblicke, die für immer anzuhalten scheinen und doch plötzlich verflogen sind.

Irgendwie verrückt, dass etwas, das völlig gleichmäßig abläuft, verschiedene Geschwindigkeiten anzunehmen scheint.

Die Zeit vergeht, auch wenn es manchmal noch so grausam langsam ist.
Aber so lang wie mir manche Minuten und Stunden vorkamen, so schnell sind sie im Nachhinein vergangen.
Eigentlich verging die Zeit wie im Flug.

Ich konnte mir nie vorstellen, wie es sein würde einen Freund zu haben. Den Führerschein, Abi, Ausbildung. Das war so weit weg.
Ich fieberte meinem 18. Geburtstag entgegen.
Zack. Und einen Wimpernschlag später ist das Abi 4 Jahre her.
Ich wohne bereits seit 1,5 Jahren mit dem Freund zusammen. War das nicht erst gestern, als wir uns dazu entschlossen?

Es gibt immer wieder Dinge, die unvorstellbar sind und so weit weg scheinen. Heiraten. Kinder bekommen. Es scheint so weit weg und in manchen Momenten ist das Warten unerträglich.
Aber ich weiß, dass ich mich irgendwann umschauen und fragen werde, wann die Kinder so groß geworden sind.

Und wenn ich alt und grau bin, werde ich darüber staunen, wie die Zeit nur so verfliegen konnte.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Zeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s