Herzgrummeln

In meiner Timeline explodiert die Zahl der Schwangeren.
Ich freue mich und im gleichen Moment macht es mich so traurig.
Ich bin nicht so mutig wie ich dachte.
Und ehrlich gesagt hatte ich nie einen Gedanken daran verschwendet, dass es nicht so laufen könnte wie ich es mir vorstelle.

Jetzt, da es soweit ist wurde es mir wieder bewusst.
So süß war der Gedanke die letzte Pille zu nehmen und vielleicht bald schwanger zu sein.
Aber so geht das nicht. So kann ich und will ich nicht.
Ich hoffe, meine Gesundheit nimmt es mir nicht übel und macht mir keinen Strich durch die Rechnung.

Ich weiß noch nicht was kommt. Alles entscheidet sich in ein paar Wochen.
Ich bin sehr nervös.
Aber ich kann nur abwarten. Meine Nerven sind zum Zerreißen gespannt und ich bin innerlich betrübt.
Mir laufen sofort die Tränen über die Wangen, egal um was es geht.
Ich bin tief innen traurig.
Ich fühle mich wie in ein Fass gezwängt – gefüllt mit Emotionen.

Aber es kann nicht raus, weil ich mich dumm fühle.
Weil ich erzählt habe, dass es sich nur noch um Tage handelt.

Mir wird schlecht bei dem Gedanken daran, dass es vielleicht anders kommen könnte.
Selbst dann werden wir eine Lösung finden.
Wie es dann mit dem Herzenswunsch aussieht weiß ich nicht.
Ich weiß nicht, ob es dann realisierbar ist.

Ich fühle mich so machtlos.
Ich, die alles planen und unter Kontrolle haben möchte, kann mit dieser Ungewissheit nicht umgehen.
Wird es klappen?
Wie lange wird es dauern? Waswärewenn.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Herzgrummeln

  1. Du Liebe! Ich drück dich und will dir sagen, du bist nicht alleine mit deinen Gedanken, danke dass du sie mit mir/uns teilst!
    Es ist gut zu lesen, dass bereits wieder Lichtblicke da sind- mögen sie immer heller werden! Es sagt sich leichter als es ist, aber es kommt nicht alles so, wie man denkt oder es will, und ja, das ist schwer zu akzeptieren, aber ich glaube fest daran, dass es so einen Sinn hat – auch wenn die Ohnmacht der Machtlosigkeit so lähmend erscheint. Ein Herzenswunsch ist tief vergraben und vergeht nicht so einfach, noch wird er es dir übel nehmen, wenn du dich vorerst für einen anderen Weg entscheidest! Er wird für dich da sein, bis er in Erfüllung geht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s